Neueste Artikel

Nachtkappenturnier 31.07.2021

Es ist wieder soweit, Tennis bis tief in die Nacht. Und das Beste: Dieses Jahr laden wir auch gerne aus unserer Jugend die 16- und 17-jährigen Mitglieder und auch sehr gerne Nicht-Mitglieder ein!

Meldet Euch rechtzeitig an, um Euch einen der begehrten Plätze zu sichern. Nutzt dazu einfach unser Anmeldeformular! Anmeldeschluss ist der 30.07.2021!

Bevor es losgeht mit den Details, noch ein kleiner Aufruf: Wer einen Salat oder einen Nachtisch für die Verpflegung beisteuern möchte, ist herzliche dazu eingeladen. Bitte meldet Euch dazu per Mail bei Maria Motamedy oder ruft sie unter 0171-8634614 an, gerne auch eine WhatsApp.

Hier noch die nötigen Details:

Wann: 31.07.2021 ab 15.00 Uhr
Wo: Auf der Anlage des TC-Grün-Weiss-Bingen e.V.
Teilnehmer: Spieler*innen ab 16 Jahren, auch Gäste sind gerne herzlich willkommen
Anzahl: max. 40 Teilnehmer
Spielmodus: Doppelturnier mit wechselnden Partnern nach Auslosung
Startgeld: Das Startgeld beträgt 5 EUR und ist vor Turnierbeginn bei der Turnierleitung zu entrichten.
Anmeldung: Nutzt dazu einfach unser Anmeldeformular oder schreibt Safet Özdemir gerne eine Mail oder ruft ihn unter 0172-6385409 an, gerne auch eine WhatsApp.
Preise: Überraschungstisch mit attraktiven Preisen und Gutscheinen
Verpflegung: Für den kulinarischen Genuss ist wie immer gesorgt

Die Regeln:

  • Die Spieldauer pro Spiel beträgt 20 Minuten
  • Es gibt 6 Vorrundenspiele mit wechselnden Partnern, nach Möglichkeit wird im Mixed gespielt
  • Die Auslosung erfolgt durch Schlägerziehen o.ä.
  • Die Platzierungen nach der Vorrunden ergeben sich durch die gewonnen Spiele
  • Bei Gleichstand entscheiden die gewonnen Spiele
  • Die 8 besten Spieler, jeweils 4 Damen und 4 Herren, kommen in Viertelfinale
  • Für das Halbfinale wird ein letztes Mal ausgelost
  • Jede Dame darf vor dem Spiel entscheiden, ob der oder die männliche(n) Gegner eingeschränkt aufschlagen soll(en). Die Option ist freiwillig und kann von einer Spielerin pro Spiel in Anspruch genommen werden. Zur Auswahl stehen:
    • Nur 1 Aufschlag
    • Aufschlag von unten

Clubmeisterschaften 08.08.-26.09.2021

Auch diese Jahr wollen wir wieder die Meister unseres Clubs ermitteln. Wir laden Euch herzlich zu den diesjährigen Clubmeisterschaften ein.

Meldet Euch rechtzeitig an, Damit wir uns auf möglichst viele spannende Spiele freuen dürfen. Nutzt dazu einfach unser Anmeldeformular! Anmeldeschluss ist der 07.08.2021!

Hier noch die nötigen Details:

Wann: 08.08. bis 26.09.2021
Wo: Auf der Anlage des TC-Grün-Weiss-Bingen e.V.
Teilnehmer: Spieler*innen ab 16 Jahren (Jahrgang 2005 und älter)
Kategorien: Herren Einzel, Damen Einzel, Mixed Doppel
Spielmodus: Gruppenspiele mit anschließendem K.O.-System
Regeln: Spielregeln gemäß der Medenspiele
Anmeldung: Nutzt dazu einfach unser Anmeldeformular, schreibt Safet Özdemir gerne eine Mail oder ruft ihn unter 0172-6385409 an, gerne auch eine WhatsApp.

Liebe Tennisfreunde,

aufgrund der in den September verlegten Medenspiele müssen/können wir mit unseren Clubmeisterschaften schon am 08.08.2021 beginnen.

Auch in diesem Jahr wird das Turnier sofern erwünscht und machbar in verschiedenen Altersklassen ausgespielt. Bitte teilt mir bei Eurer Anmeldung unbedingt mit, ob eine Berücksichtigung der Altersklassen erwünscht ist, sowohl für Einzel als auch für Doppel.

Ein detaillierter Turnierverlauf wird nach Anmeldeschluss und Auslosung auf unserer Webseite online abrufbar sein und nach den Spiele regelmäßig aktualisiert. Daher teilt bitte die Spielergebnisse umgehend Safet Özdemir mit. Sowohl für die Gruppenphase als auch die K.O.-Runde wir ein Zeitraum vorgegeben. Verabredet Euch untereinander, so dass ein flüssiger Ablauf entsteht. Sollten Spieler*innen oder eine Mannschaft einen vorgeschlagenen Spieltermin zum 3. Mal nicht wahrnehmen können, so gilt das Spiel als 0:6/0:6 verloren. Die Terminvorschläge nehmt bitte unter Berücksichtigung von Familie und Beruf vor.

Bitte beachtet noch folgende Information:

Die Rheinhessenmeisterschaften werden vom 26-08 bis 29.08.2021 auf unserer Anlage ausgetragen. In diesem Zeitraum stehen die Plätze daher nicht zur Verfügung. Danke für Euer Verständnis.

Zudem stehen noch 4 Heim-Medenspiele aus, die zu berücksichtigen sind, sowie das Schleifchenturnier am 12.09.2021. Bitte schaut gerne einfach in unserer Terminübersicht nach.

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler, herzlich Willkommen

Der Tennisclub Grün-Weiss Bingen e.V. gehört mit seiner exponierten Lage zu den schönsten und größten Tennisanlagen in der Region. Wir bieten unseren Mitgliedern und Gästen 10 gepflegte Tennisplätze (3 mit Flutlicht),  terrassenförmig angelegt, umgeben von Wald- und Gartenflächen im Höhenpark Rochusberg mit herrlicher Aussicht auf die rheinhessische Toskana und das Rheintal. Etwa 300 Mitglieder mit Turnier- und Freizeitspielern nutzen zur Zeit unser Sport- und Freizeit-Angebot.

Schnuppern lohnt sich!! Möchtest Du diesen faszinierenden Sport näher kennenlernen? Oder hast Du Lust, endlich mal wieder den Schläger zu schwingen? Dann werde bei uns Mitglied!

Du schnupperst im ersten Mitgliedsjahr zum halben Beitrag. Dazu gibt’s für Erwachsene gratis eine Trainerstunde und für Kinder drei Stunden Gruppentraining.

Alle Informationen zur Mitgliedschaft findet ihr auf der entsprechenden Seite unter Vereinsinfo.

Cardio Tennis – Jeden Samstag

DAS Fitnesstraining für Tennisspieler

Neu: ab dem 5. Juni jeden Samstag von 11.30 – 13.00 Uhr auf Platz 6

Auch dieses Jahr könnt Ihr Euch mit Cardio Tennis fit halten. Wir haben die Termine für 2021 festgelegt. Ab dem 05. Juni 2021 jeden Samstag. Kommt einfach vorbei und macht mit.

Weitere Informationen zu Cardio Tennis, eine kurze Erklärung und ein Video findet Ihr auf der entsprechenden Seite.

Schreiben von unserem 1. Vorsitzenden Dieter Hebermehl

Bingen, den 04,04.2020

Liebe Vereinsmitglieder!

In diesen schweren Zeiten wende ich mich an Euch, um über den aktuellen Stand der Ereignisse rund um unseren TC Grün-Weiss zu berichten.

Auch unser geliebter Club wurde hart getroffen.

Selbstverständlich werden wir strikt diejenigen zur Zeit gültigen Verordnungen des Landkreises Mainz-Bingen umsetzen, die ich hier- uns betreffend- zitieren will:

“ Es sind geschlossen der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen.

Untersagt sind Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport -und Freizeiteinrichtungen.

Untersagt ist die Durchführung von Veranstaltungen jeglicher Art.“

Diese Maßnahmen gelten vorerst bis einschließlich 19. 04. 2020

Da unsere politischen Entscheider diese einzigartige Situation, die Zukunft betreffend, nicht einschätzen können, behalten sie sich vor, auch kurzfristige Änderungen auszusprechen.

Diese müssen dann von uns genau so kurzfristig umgesetzt werden.

Zur Zeit heißt das für uns:

  1. Alle organisierten Treffen zur Ableistung von Vereinsarbeit ( 50 Euro Beitragsreduktion) haben vorerst zu unterbleiben.
  2. Unser schönes, traditionelles Frühlingsfest am 26. 04. 2020 wird voraussichtlich nicht stattfinden können.
  3. Die Medenspiele sind vom Verband ausgesetzt.
  4. Selbst, wenn die Plätze fertiggestellt sind, dürfen noch nicht einmal Familienmitglieder Matches austragen.
  5. Das Vereinsheim, incl. Duschen und Toiletten, bleibt geschlossen.

Lasst mich bitte auch die finanziellen Aspekte ansprechen, da in diesen Tagen die Clubjahresbeiträge eingezogen werden.

Unser Platzwart Seppel Welter und Sportwart Klaus Mack haben mit meinem Einverständnis beschlossen, um Kosten zu sparen, vorsichtigerweise nur die ersten sechs Plätze spielfertig herrichten zu lassen. Eine Option, bei besseren Rahmenbedingungen die restlichen vier nachzurüsten, wurde uns eingeräumt. Die Ballwand ist weitgehend fertiggestellt. Außer den Mitgliedereinnahmen werden alle sonstigen Erträge rund um das Clubhaus, Turnieren und Festen bis auf Weiteres leider entfallen.

Um es im Vorfeld einmal deutlich anzusprechen:

Eine eigenmächtige Mitgliedsbeitrags- Reduktion kann nicht erfolgen, selbst wenn im schlimmsten Fall keine Gegenleistung dafür erbracht werden kann. Da ist die Rechtsprechung eindeutig, und es betrifft ausnahmslos alle Vereine in diesem Land.

Mitglieder sind keine “ Kunden“, sondern Teil eines Vereins. Der höchste Souverän des Vereins ist die Vollversammlung. Wenn diese auf Grund der geprüften Zahlen unseres Kassierers beschließen sollte, dass Beiträge teilweise rückerstattet werden, wird das natürlich umgesetzt.

Liebe Tennisfreunde, wir alle leiden unter der jetzigen Situation, schauen auf das herrliche Frühlingswetter und können nicht recht begreifen, dass wir uns so furchtbar einschränken müssen. In diesem Zusammenhang erinnere ich mich an den von unserem Ehrenpräsidenten Herrn Jochen Diemer so toll gestalteten Philosophischen Abend vor einigen Monaten mit dem Thema : Was ist Glück ?

Ein Stückchen Glück, zumindest für mich, ist es, nach langer Entbehrung endlich wieder dereinst auf dem Platz mich austoben und Euch alle froh, munter und gesund wiedersehen zu können. Denkt bitte daran: Tennisspieler sind alle im Grunde ihres Herzens Optimisten!

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein den Umständen entsprechendes besinnliches Osterfest,

achtet auf Euch, und gebt die Hoffnung nicht auf, dass sich in nicht zu langer Zeit alles zum Guten wenden wird.

Euer
Dieter Hebermehl
1.Vors. Des TC. Grün-Weiss Bingen